2055 – ein wunderschönes Wiedersehen auf dem Mars

Wie die Zukunft wohl wird …

Wir treffen uns auf dem Mars, in Gizem Buses Haus. Sie hat einen großen Garten mit exotischen Pflanzen, Blumen, Bäumen und einen Pool. Wir grillen im Garten, sprechen über die Vergangenheit und erinnern uns an die wunderschönen Tage, die wir vor 40 Jahren auf einer Bloggerreise in Armenien und in der Türkei verbracht haben.

Gizem B.: Hallo Schatzis. Wie war eure Fahrt? Es ist schön, euch wiederzusehen.

Ipek: Hallo Schätzchen, wir hatten eine anstrengende Fahrt. Mein Rücken schmerzt genauso wie bei der Reise aus der Türkei nach Eriwan.

Suzanna: Es ist, als wäre es gestern gewesen. Schön euch wiederzusehen.

Gizem B.: Ich habe auch die anderen von der Gruppe angerufen, damit sie kommen. Heute werden wir eine große Party machen. Könnt ihr immer noch den Tanz, den wir damals an der U-Bahn Haltestelle und im Amigo Pub getanzt haben?

Ipek: Ja, natürlich. Wie könnte man den vergessen? Das war einer der besten Tage.

Suzanna: Ja, wie könnten wir das vergessen? Wir haben doch ein Video.

Gizem B.:  Was möchtet ihr essen? Ich habe den Grill schon vorbereitet. Wir können schonmal in den Garten gehen und etwas essen, bis die anderen kommen.

Ipek: Das klingt gut. Ich bin schon hungrig. Gizem und Suzanna, ihr seht immer noch ganz hübsch aus.

Suzanna: Vielen Dank Ipek, du aber auch. Seit ihr in Armenien wart, kommen viel mehr Besucher aus der Türkei, auch dank deiner Organisation.

Ipek: Dank unserer Generation, wir haben es alle gemeinsam geschafft. Es war nicht leicht, aber wertvoll.

Suzanna: Gott sei Dank haben die Menschen verstanden, dass wir alle eins sind und es sich nicht lohnt, immer miteinander zu streiten.

Gizem B.: Wir haben auch gelernt, auf dem Mars zusammenzuleben. Warum sind die anderen so spät? Ich schätze, Anush kommt wie immer zuletzt.

Alle lachen. Es klingelt.

Ipek: Ah, da sind sie!

20150830_171513

Ipek, Suzanna, Gizem B.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>